counter

Stand der Nachfragebündelung

am 15. Oktober 2021

vom: 15.10.2021

Am 15. Oktober beträgt der aktuelle Stand der Nachfragebündelung:

15.10.2021: Stand Nachfragebündelung Meerbusch (alle Orte) - Bösinghoven-Ossum = 22 % (+ 2 %)
- Rheingemeinden: Nierst, Langst-Kierst, Ilverich = 18 % (+ 1 %)
- Lank-Latum = 16 % (+ 1 %)
- Osterath & Büderich-Nord = 15 % (+ 1 %)
- Strümp = 12 % (+ 1 %)
 

Es sind NUR NOCH knappe 16 TAGE und die werden ab jetzt noch sehr viel schneller vergehen !!!

Daher ist es JETZT Zeit, sich zu sputen, sich mit dem Thema Glasfaseranschluss zu beschäftigen.

Am 1.11. ist vorbei!

... und wenn an dem Tag nicht wenigstens 39% auf dem Zettel von Deutsche Glasfaser steht, braucht man nicht mehr betteln !

Was ist JETZT zu tun?

- Informieren, Überzeugen, sonst war es das für nächsten JAHRE !
- sich dabei selbst für die Zukunft entscheiden !
- Antrag ausfüllen !
- dabei sein *daumen* !

- UND ANDERE ÜBERZEUGEN !!!

 

Wie macht man das mit dem Antrag?

- Online: Auf der Seite "Deutsche Glasfaser" für Ihre Ortschaft (oder s. Gebiete unter: "Nachfragebündelung")

- Melden bei den Vertriebsmitarbeitern vor Ort (s. Flyer und Post von "Deutsche Glasfaser")

- Melden Sie sich bei kapudo IT-Studio für einen Beratungstermin

 

15.10.2021: Stand Nachfragebündelung Meerbusch Ossum-Büderich 22% 15.10.2021: Stand Nachfragebündelung Meerbusch Rheingemeinden: Ilverich, Langst-Kierst & Nierst 18% 15.10.2021: Stand Nachfragebündelung Meerbusch Lank-Latum 16% 15.10.2021: Stand Nachfragebündelung Meerbusch Osterath & Büderich (Nord) 15% 15.10.2021: Stand Nachfragebündelung Meerbusch Strümp 12%

 

PRO Glasfaser Meerbusch